Ich suche nach...

Dermatologie

Dermatoonkologie

Eine umfassende Betreuung dermatoonkologischer Patienten geht weit über die Operation bösartiger Hauttumoren hinaus. So kommen insbesondere beim malignen Melanom verschiedene Therapieverfahren wie Chemo- und Immuntherapie zur Anwendung. Neuartige innovative Ansätze umfassen die gezielte molekular-basierte Therapie ('targeted therapy') sowie die metronome Chemotherapie zur Zerstörung tumorernährender Gefäßstrukturen.

Weiterhin behandeln wir auch Patienten mit Lymphomen der Haut und führen umfangreiche Nachsorgeuntersuchungen (Ultraschalldiagnostik) bei allen bösartigen Hauttumoren durch. Alle anderen bildgebenden Verfahren (CT, MRT, PET) stehen im Hause zur Verfügung. In komplizierten Fällen wird ein interdisziplinäres Team von versierten Spezialisten verschiedener Fachrichtungen gebildet ('Onkoboard'), um die bestmögliche Strategie festzulegen.