Home > Kliniken und Institute > Gefäßchirurgie > Allgemeine Informationen
Abteilung für Gefäßchirurgie

Allgemeine Informationen

Sehr geehrte Besucherinnen, 
Sehr geehrte Besucher,

herzlich willkommen und ein bayerisches Grüß Gott!
Die Abteilung für Gefäßchirurgie kümmert sich ambulant und stationär um Patienten mit Gefäßerkrankungen. Hierfür stehen 34 stationäre Betten und eine Ambulanz mit modernster Ausstattung und zertifizierter Ultraschalldiagnostik zur Verfügung.

Zur Diagnose und Therapie der Patienten arbeitet die Abteilung eng mit den weiteren Fachbereichen im UKR zusammen.
Durch die interdisziplinäre Vernetzung deckt die Abteilung für Gefäßchirurgie das gesamte Spektrum an Gefäßerkrankungen ab.

Klinisch und wissenschaftlich stehen immer die optimale Versorgung und das Wohlergehen der Patienten, messbar am Operationserfolg, im Vordergrund.

Univ.-Prof. Dr. Karin Pfister
Leiterin der Abteilung für Gefäßchirurgie

 

>>Stellenwert der offenen Chirurgie in der endovaskulären Ära<< 

Bericht von Frau Prof. Dr. Karin Pfister als Mitautorin in der Chirurgischen Allgemeinen Zeitung (2020:21); Druckgeschütztes Exemplar -- zur Ansicht bitte Adobe Acrobat Reader nutzen

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 29.10.2020 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube