Home > Kliniken und Institute > Thoraxchirurgie > Klinikteam / Mitarbeiter > Ärztlicher Dienst > CV PD Dr. Ried

Prof. Dr. Michael Ried

< zurück zu Ärztlicher Dienst

Prof. Dr. med. Michael Ried, MHBA 

Geboren

1982 in Dachau (Bayern)


Persönliches

ledig, 1 Tochter


Studium

2002-2007  Medizinische Fakultät der Universität Leipzig

2007-2008 Medizinische Fakultät der Technischen Universität München



Promotion

2009 Medizinische Fakultät der Universität Leipzig, Klinik für Unfall-Plastische- und Wiederherstellungschirurgie (Prof. Dr. C. Josten) 

 

Habilitation

2014 Medizinische Fakultät der Universität Regensburg, Abteilung für Thoraxchirurgie (Prof. Dr. H.-S. Hofmann)

 

Klinische Weiterbildung

01/2009-08/2015  Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und herznahe Gefäßchirurgie (Herzchirurgie: Direktor: Prof. Dr. C. Schmid) und Abteilung für Thoraxchirurgie (Leiter: Prof. Dr. H.-S. Hofmann) des Universitätsklinikums Regensburg

08/2015 Facharzt für Thoraxchirurgie 

 Seit 09/2015 Oberarzt, Abteilung für Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Regensburg, Prof. Dr. med. H.-S. Hofmann

Seit 11/2018 Geschäftsführender Oberarzt, Abteilung für Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Regensburg, Prof. Dr. med. H.-S. Hofmann

Seit 05/2020 Außerplanmäßiger Professor, Universität Regensburg

 

Qualifikationen

2009 Prüfarzt für klinische Studien

2013 Zertifikat Hochschullehre Bayern

2014 Zertifikat Führungskräfteentwicklung Universitätsklinikum Regensburg und VWA Ostbayern

2015 Facharzt für Thoraxchirurgie

2019 Master of Health Business Administration (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)

 

Preise und Auszeichnungen

02/2012  Thoraxchirurgisches Forschungsstipendium der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie

07/2012-09/2012  Observership Department of Thoracic Surgery, Brigham and Women`s Hospital, Harvard Medical School, Boston, USA (Prof. Dr. D. Sugarbaker) 

10/2012  Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie

10/2013  Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie

2017  Gerd Hegemann-Reisestipendium der Vereinigung der Bayerischen Chirurgen e.V.

2018 Reviewer-Award, Zentralblatt für Chirurgie, Thieme Verlag 


Klinische Schwerpunkte

Thoraxchirurgische Onkologie                                      Minimalinvasive Thoraxchirurgie                  Thymom/Thymuskarzinom                                    Pleuramesotheliom 


Forschungsgebiete

Hypertherme intrathorakale Chemotherapieperfusion
Chirurgische Zytoreduktion
Malignes Pleuramesotheliom
Thymom/Thymuskarzinom
Organbadversuche zur Pulmonalen Hypertonie


Mitgliedschaften 

Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT)                   Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
Vereinigung der Bayerischen Chirurgen e.V. (VBC)


Auslandsaufenthalte

07/2012-09/2012 Observership Department of Thoracic Surgery, Brigham and Womens`s Hospital, Harvard Medical School, Boston, USA (Prof. Dr. D. Sugarbaker)                      

06/2018-07/2018 Hospitation "VATS-Lobektomie", Rigshospitalet Copenhagen, Denmark (Dr. R. Petersen)

< zurück zu Ärztlicher Dienst

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 13.07.2020 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube