Home > Service > Aktuelles
12.03.2018

Jahn-Profi spendet an KUNO

Marco Grüttner, Spieler des SSV Jahn Regensburg, überreichte heute zusammen mit seiner Familie einen Korb mit Spielsachen für die Patienten der Kinder-Universitätsklinik Ostbayern (KUNO) am UKR.

Freuten sich über die Spende: Prof. Dr. Michael Melter (KUNO-Direktor) und Regina Ehrl (Erzieherin) zusammen mit Marco Grüttner und seiner Familie.
Freuten sich über die Spende: Prof. Dr. Michael Melter (KUNO-Direktor) und Regina Ehrl (Erzieherin) zusammen mit Marco Grüttner und seiner Familie.
Großansicht

  
Am Montag, dem 12. März 2018, besuchte Marco Grüttner, Stürmer beim SSV Jahn Regensburg, zusammen mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter die KUNO-Klinik am UKR und hatte eine große Überraschung im Gepäck. Er überreichte Spielzeug im Wert von 350 Euro an die Kinder-Universitätsklinik Ostbayern. Das Geld für die Spielsachen sammelte die Familie auf einer privaten Geburtstagsfeier. 

In der KUNO-Klinik am UKR werden schwerstkranke Kinder, unter anderem bei Krebserkrankungen oder schweren Lebererkrankungen behandelt. Nicht selten müssen Kinder und Eltern während ihres Aufenthalts am UKR eine der schwersten Zeiten ihres Lebens durchstehen. Spenden wie die von Marco Grüttner und seiner Familie sorgen für willkommene Abwechslung im Krankenhaus-Alltag und tragen so dazu bei, dass die jungen Patienten ihre Krankheit für ein paar Momente vergessen können.

 

IMPERIA::alt_image_home
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 13.03.2018 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangsbereich
Universität Regensburg