Home > Service > Aktuelles
04.06.2019

Ausgezeichnete Top-Mediziner am UKR

Erneut stark in der Focus-Ärzteliste vertreten, die Regensburger Universitätsmedizin.

In der aktuellen Ausgabe des Magazins FOCUS Gesundheit werden 3.600 Ärzte aus 93 medizinischen Fachgebieten gelistet. Darunter finden sich auch 18 Mediziner des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) sowie 16 Mediziner der Universitätsmedizin Regensburg.

In Gesundheitsfragen gibt es keine Kompromisse. Es steht immer und zu jeder Zeit das Wohl des Patienten im Mittelpunkt. Da ist es beruhigend zu wissen, dass sich am UKR 22 der besten Mediziner der Republik um die Gesundheit der Patienten kümmern. Die aktuelle Ausgabe des Magazins FOCUS Gesundheit vom 4. Juni 2019 listet insgesamt 3.600 Ärzte, die ihr medizinisches Können in 93 Fachbereichen täglich unter Beweis stellen. Das geschieht am Universitätsklinikum Regensburg in enger Kombination von Medizin, Wissenschaft und Lehre. „Dass unser Haus zahlenmäßig so stark vertreten ist, zeigt, dass wir unserem Auftrag als medizinischer Maximalversorger für die gesamte Region Ostbayern voll und ganz nachkommen und belegt auch die hohe Qualität unserer Arbeit“, erklärt Professor Dr. Oliver Kölbl, Ärztlicher Direktor des UKR.

Um einen Platz auf der FOCUS-Liste zu erhalten, wurden in einer groß angelegten Umfrage eines Meinungsforschungsinstituts zum einen Kollegen befragt, von welchem medizinischen Spezialisten sie sich persönlich im Krankheitsfall betreuen lassen würden. Zum anderen kamen in dieser Gesundheitsstudie auch Patienten zu Wort, die ihre Zufriedenheit mit ihrem behandelnden Arzt zum Ausdruck bringen konnten. Als drittes Kriterium zog die Umfrage die Anzahl der wissenschaftlichen Publikationen und deren medizinische Qualität zu Rate – ein Beleg für die medizinische Behandlungsaktualität der bewerteten Ärzte.

Folgende 18 Experten des Universitätsklinikums Regensburg konnten in der Studie für das Magazin FOCUS Gesundheit überzeugen und wurden in ihrem Fachgebiet als Top-Arzt gelistet:

•    Angiologie:
Professor Dr. Birgit Linnemann, Abteilung für Gefäßchirurgie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: besonders häufig von Kollegen empfohlen und eine überdurchschnittlich hohe Anzahl an Publikationen. Relativ kurze Wartezeit für einen Termin.
•    Bauchchirurgie und Tumoren des Verdauungstraktes:
Professor Dr. Hans Jürgen Schlitt, Klinik und Poliklinik für Chirurgie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: besonders häufig von Kollegen empfohlen und eine überdurchschnittlich hohe Anzahl an Publikationen, besondere Expertise bei Darm- und Magenkrebsoperationen sowie bei Bauchspeicheldrüsenkrebsoperationen und Lebererkrankungen.
•    Bluthochdruck:
Professor Dr. Bernhard Banas, Abteilung für Nephrologie des UKR. Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: besonders häufig von Kollegen und Patienten empfohlen, überdurchschnittlich hohe Anzahl an Publikationen, besondere Expertise bei Behandlungen während der Schwangerschaft.
•    Gefäßchirurgie:
Professor Dr. Karin Pfister, Abteilung für Gefäßchirurgie des UKR. Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: besonders häufig von Kollegen empfohlen, erstellt viele Studien, besondere Expertise auf den Gebieten Carotis-Chirurgie, Aneurysmenchirurgie, periphere Bypass-Operationen und Krampfaderbehandlungen.
•    Herzchirurgie:
Professor Dr. Christof Schmid, Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und herznahe Gefäßchirurgie des UKR.
Besonderheiten in der Focus-Ärzteliste: besonders häufig von Kollegen empfohlen, publiziert viel und erstellt viele Studien, besondere Expertise auf den Gebieten Bypass-Operationen ohne Herz-Lungen-Maschine, Aortenchirurgie sowie Herzklappenreparaturen.
•    Hirntumoren:
Professor Dr. Alexander Brawanski, Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: häufig von Patienten empfohlen, hervorragende Expertise in der Operation von Gliomen; besondere Expertise auf den Gebieten Hirnmetastasenchirurgie, Operation von kindlichen Hirntumoren sowie Operationen von Meningeomen, Neurinomen und Hypophysentumoren.
•    Implantologie und Kopf-Hals-Tumoren:
Professor Dr. Dr. Torsten E. Reichert, Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: häufig von Kollegen empfohlen, große Anzahl an Publikationen, hervorragende Expertise auf den Gebieten: gesetzte Implantate, Aufbau mit (vorwiegend) Eigenknochen und Knochenaufbau.
•    Infektiologie:
Professor Dr. Bernd Salzberger, Stabsstelle für Infektiologie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: überdurchschnittlich häufig von Kollegen empfohlen, überdurchschnittlich hohe Anzahl von Publikationen und Studien, herausragende Expertise auf dem Feld der Virusinfektionen sowie HIV, besondere Expertise auf den Gebieten Tuberkulose, Pilzinfektionen, Haut- und Weichteilinfektionen sowie Knochen- und Gelenkinfektionen.
•    Kardiologie:
Professor Dr. Lars Maier, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: große Anzahl von Publikationen, erstellt Studien zum Themenfeld Kardiologie, besondere Expertise in den Bereichen Ballondilatationen /Stenting sowie Implantation von Herzschrittmachern / Defibrilatoren
•    Kieferorthopädie:
Professor Dr. Peter Proff, Poliklinik für Kieferorthopädie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: überdurchschnittlich häufig von Kollegen empfohlen, sehr hohe Anzahl an Publikationen, besondere Expertisen im Bereich Lingualtechnik, Alignertechnik bei Erwachsenen und Kindern, kombinierte kieferorthopädische und -chirurgische Behandlung, CMD-Therapie, Terminwartezweit zwischen zwei Wochen und zwei Monaten.
•    Nebenhöhlen-Operationen:
Professor Dr. Thomas Kühnel, HNO-Klinik des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: überdurchschnittlich häufig von Kollegen und sehr häufig von Patienten empfohlen, sehr hohe Anzahl an Publikationen, herausragende Expertise im Bereich Pansinusoperationen sowie der Rekonstruktion der Nebenhöhlen und Schädelbasis, besondere Expertise in den Bereichen Stirnhöhlenoperationen, Revisionsoperationen und Septumplastik.
•    Leukämie, Lymphome und Metastasen:
    Professor Dr. Wolfgang Herr, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: sehr häufig von Patienten empfohlen, überdurchschnittlich hohe Anzahl von Publikationen und Studien, herausragende Expertise im Bereich der medik. Metastasentherapien, besondere Expertise in der Therapie von Lymphomen, chronischer und akuter Leukämien.
    Professor Dr. Ernst Holler, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: sehr häufig von Kollegen und Patienten empfohlen, überdurchschnittlich hohe Anzahl von Publikationen und Studien, besondere Expertise in der Therapie von Lymphomen, chronischer und akuter Leukämien sowie medik. Metastasentherapien.
•    Netzhauterkrankungen:
Professor Dr. Horst Helbig, Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: überdurchschnittlich häufig von Kollegen und sehr häufig von Patienten empfohlen, überdurchschnittlich hohe Anzahl von Publikationen, hohe Anzahl an Studien, herausragende Expertise im Bereich Glaskörper- und Wiederholungs-Operationen, besondere Expertise bei Netzhautablösungen und intravitrealen Injektionen.
•    Schlafmedizin:
Professor Dr. Michael Arzt, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: überdurchschnittlich häufig von Kollegen und sehr häufig von Patienten empfohlen, überdurchschnittlich hohe Anzahl von Publikationen, herausragende Expertise im Bereich Insomnie und sonstigen Schlafstörungen, besondere Expertisen im Bereich schlafbezogener Atmungsstörungen und Bewegungsstörungen im Schlaf.
•    Sportorthopädie:
PD. Dr. Werner Krutsch, Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: sehr häufig von Kollegen und häufig von Patienten empfohlen, besonders spezialisiert auf operative Eingriffe und konservative Behandlungen nach Verletzungen im Ballsport, Wintersport und Radsport.
•    Sportorthopädie (Knie, Kreuzband und Meniskus):
Professor Dr. Peter Angele, Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: sehr häufig von Kollegen und häufig von Patienten empfohlen, überdurchschnittlich hohe Anzahl an Publikationen, herausragende Expertisen in den Bereichen Kreuzbandchirurgie (banderhaltend und Ersatz), konservative Kreuzband-Therapien, Meniskus-Chirurgie (Refixation, Teilresektion und Ersatz), Umstellungsosteotomien und Knorpelchirurgie).
•    Strahlentherapie:
Professor Dr. Oliver Kölbl, Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie des UKR.
Besonderheiten in der FOCUS-Ärzteliste: sehr häufig von Kollegen und Patienten empfohlen, häufige Publikationen und Studien, besondere Expertise in den Bereichen urologische Tumoren, Tumoren des Verdauungstrakts, Tumoren der Brust, Hirntumoren, Tumoren der Lunge, Kopf-Hals-Tumoren sowie in der palliativen Bestrahlung.

Folgende 16 Mediziner aus Lehrstühlen der Universität Regensburg, die in Kooperations- und Lehrkrankenhäusern in Bad Abbach, Donaustauf und Regensburg beschäftigt sind, zählen ebenfalls zu den Besten Deutschlands:


•    Allergologie:
Professor Dr. Michael Kabesch, Kinder-Universitätsklinik Ostbayern (KUNO) am Standort Klinik St. Hedwig Regensburg.
•    Angststörungen:
Professor Dr. Rainer Rupprecht, Lehrstuhlinhaber für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am medbo Bezirksklinikum Regensburg.
•    Asthma:
Professor Dr. Michael Pfeifer, Medizinischer Direktor der Klinik Donaustauf
•    Bauchdeckenstraffung und Brustchirurgie:
Professor Dr. Dr. Lukas Prantl, Klinik für Plastische und Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Caritas-Krankenhaus St. Josef Regensburg.
•    Brustkrebs und gynäkologische Tumoren:
Professor Dr. Olaf Ortmann, Lehrstuhlinhaber für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Schwerpunkt Gynäkologie) der Universität Regensburg, Caritas-Krankenhaus St. Josef Regensburg.
•    Diabetes bei Kindern und Jugendlichen:
Professor Dr. Hugo Segerer, Kinder-Universitätsklinik Ostbayern (KUNO) am Standort Klinik St. Hedwig Regensburg.
•    Hirntumoren:
Professor Dr. Peter Hau, Klinik und Poliklinik für Neurologie der Universität Regensburg am medbo Bezirksklinikum Regensburg.
•    Hüftchirurgie und Knie (Endoprothetik):
Professor Dr. Dr. h.c. Joachim Grifka, Lehrstuhlinhaber für Orthopädie der Universität Regensburg im Asklepios-Klinikum Bad Abbach.
•    Multiple Sklerose:
Professor Dr. Ralf Linker, Klinik und Poliklinik für Neurologie der Universität Regensburg am medbo Bezirksklinikum Regensburg.
•    Risikogeburt und Pränataldiagnostik:
Professor Dr. Birgit Seelbach-Göbel, Lehrstuhlinhaberin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Regensburg (Schwerpunkt Geburtshilfe), Klinik St. Hedwig Regensburg.
•    Rheumatologie:
Professor Dr. Martin Fleck, Klinik und Poliklinik für Rheumatologie und Klinische Immunologie im Asklepios Klinikum Bad Abbach.
•    Schlafmedizin:
Dr. Tatjana Crönlein und Dr. Peter Geisler, Universitäres Schlafmedizinisches Zentrum Regensburg am medbo Bezirksklinikum Regensburg; Dr. Florian Gfüllner, Universitäres Schlafmedizinisches Zentrum Regensburg, Klinik Donaustauf.
•    Suchterkrankungen:
Professor Dr. Norbert Wodarz, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am medbo Bezirksklinikum Regensburg.
•    Urologische Tumoren:
Professor Dr. Maximilian Burger, Lehrstuhlinhaber für Urologie, Caritas-Krankenhaus St. Josef Regensburg.
IMPERIA::alt_image_home
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 04.06.2019 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangsbereich
Universität Regensburg