Home > Service > Aktuelles
05.11.2020

Glanzlichter biomedizinischer Forschung

Nahaufnahme Mikroskop

Makrophagen gehören zu den Zellen des angeborenen Immunsystems. Sie spielen nicht nur eine große Rolle in der gegen Bakterien, Parasiten und Viren gerichteten körpereigenen Abwehr, sondern sie übernehmen auch wichtige akzessorische Funktionen in der Organ- und Gewebehomöostase. Um diesen Aufgaben effizient nachgehen zu können, beproben sie kontinuierlich ihre Umgebung und können auf kleinste lokale Veränderungen in ihrer Umgebung reagieren und daraufhin ihre Aktivität anpassen.

Vollständiger Artikel

Wie Makrophagen die lokale Natrium-Verfügbarkeit detektieren 

Neubert, Patrick; Schröder, Agnes; Jantsch, Jonathan et al.: "NCX1 represents an ionic Na+ sensing mechanism in macrophages" in: PLOS BIOLOGY, June 22, 2020.

https://doi.org/10.1371/journal.pbio.3000722

IMPERIA::alt_image_home
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 05.11.2020 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangsbereich
Universität Regensburg