Home > Service > Aktuelles
12.04.2021

Glanzlichter biomedizinischer Forschung

Gewöhnlich geht man davon aus, dass ein Patient während einer Narkose "nichts mitbekommt". Dennoch haben Professor Dr. Dr. Ernil Hansen und Dr. Nina Zech aus der Klinik für Anästhesiologie einen auf hypnotherapeutischen Prinzipien basierenden Text entwickelt, der in einer multizentrischen Studie 385 Patienten während Operationen unter Allgemeinanästhesie über in-ear-Kopfhörer vorgespielt wurde.

Touching the unconscious in the unconscious – Eine Studie und ihre Folgen

Originalpublikation:

Hansen, Ernil et al.: "Effect of therapeutic suggestions during general anaesthesia on postoperative pain and opioid use: multicentre randomised controlled trial." BMJ 2020 Dec 10; 371:m4284.

doi:  https://doi.org/10.1136/bmj.m4284

Editorial: Boet, S & McIsaac, DI: "Can We Sooth the Subconscious during General Anaesthesia?" BMJ 2020 Dec 10; 371:m4547.

doi: https://doi.org/10.1136/bmj.m4547

IMPERIA::alt_image_home
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 12.04.2021 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangsbereich
Universität Regensburg