Home > Service > Aktuelles

Aktuelles

18.07.2019
Regensburg hat Deutschlands beste Ärzte
Die Zeitschrift „Guter Rat“ veröffentlicht ihre Umfrageergebnisse zu den besten Ärzten Deutschlands, darunter auch zwei Mediziner des Universitätsklinikums Regensburg (UKR).


17.07.2019
Manfred-Roth-Stiftung fördert UKR-Studie mit 20.000 Euro
Die Stiftung des Norma-Gründers Manfred Roth unterstützt eine Studie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) zum Thema Weichteilinfektionen mit 20.000 Euro. Studienleiter PD Dr. Maximilian Kerschbaum, Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie des UKR, nahm die Spende entgegen.


16.07.2019
CCCO ist Partner im Bayerischen Zentrum für Krebsforschung
Mit dem Bayerischen Zentrum für Krebsforschung (BZKF) hat die Bayerische Staatsregierung den Zusammenschluss der universitären Krebszentren beschlossen, womit die Patientenversorgung nachhaltig verbessert werden soll. Das Comprehensive Cancer Center Ostbayern (CCCO) ist eines der beteiligten Zentren.


15.07.2019
Onkologischer Rehasport auf Rezept am UKR
Ab sofort können Krebspatienten im Rahmen des „Fit For Cure“-Programms in der Physiotherapie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) am onkologischen Rehasport teilnehmen. Das ausgewogene Fitness-Workout kann durch den Onkologen oder Hausarzt verordnet werden. Ermöglicht wird das „Fit For Cure“-Programm durch die Leukämiehilfe Ostbayern, die auch an der Entwicklung maßgeblich beteiligt war.


11.07.2019
Europäisches COST-Programm zeichnet TINNET-Action als Success Story aus
Seit 1971 werden über COST – European Cooperation in Science and Technology – Forschungsnetzwerke finanziell gefördert. Nun wurde die TINNET-Action des Tinnituszentrums Regensburg als sogenannte Success Story ausgewählt. Ziel der TINNET-Action ist es, Richtlinien und Standard-Prozeduren für die Tinnitusforschung zu etablieren.


09.07.2019
Ein Konzert von Patient zu Patient
Eine Krebserkrankung kann der Beginn eines neuen Lebensweges sein. So war es bei Nik Cosmo, der durch seine Krankheit zum Musiker wurde. Um etwas von seinen Erfahrungen zurückzugeben und Mut zu machen, spielte er heute für die jungen Patienten der Kinder-Universitätsklinik Ostbayern (KUNO) am Universitätsklinikum Regensburg (UKR).


09.07.2019
Regensburger Universitätsmediziner zählen zu Deutschlands führenden Experten
Mens sana in corpore sano. Ist unser Körper gesund und fühlen wir uns darin wohl, so wirkt sich das auf unseren Geist aus. Die aktuelle Ärzteliste des Magazins Focus-Gesundheit zeigt medizinische Experten auf, die dabei helfen können, das eigene Wohlbefinden zu steigern – darunter auch drei Regensburger Universitätsmediziner.


08.07.2019
KIONET Bayern – gemeinsam für krebskranke Kinder
Sechs kinderonkologische Zentren in Bayern schließen sich zu „KIONET Bayern“ zusammen


05.07.2019
Entwicklung neuer Therapien gegen Schwarzen Hautkrebs
Ein regelmäßiges Screening beim Dermatologen ist wichtig Immuntherapien gelten als Meilensteine im Kampf gegen den metastasierten Schwarzen Hautkrebs, sind jedoch nicht für alle Patienten verträglich. Zusammen mit einem Team der Universitätskliniken Erlangen und Würzburg arbeitet PD Dr. Sebastian Haferkamp, Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), an einer Studie, um neue Behandlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Die Stiftung Deutsche Krebshilfe fördert die Studie der Erlanger Hautklinik mit 581.775 Euro.


03.07.2019
1.000 Zahnärzte tagten am Universitätsklinikum Regensburg
Unter dem Motto „Parodontitis: Erkennen – Entscheiden – Handeln“ trafen sich vergangene Woche (28./29. Juni) etwa 1.000 Zahnärzte am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) zum 33. Oberpfälzer Zahnärztetag des Zahnärztlichen Bezirksverbandes Oberpfalz. Schirmherr war Professor Dr. Wolfgang Buchalla, Direktor der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie des UKR.


Mehr Info:
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Disclaimer
Letzte Aktualisierung: 12.05.2014 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangsbereich
Universität Regensburg