Home > Über Uns > Daten und Fakten
Universitätsklinikum Regensburg

Daten und Fakten

Haupteingang des UKR

Das Universitätsklinikum Regensburg ist der einzige medizinische Höchstversorger in der gesamten ostbayerischen Region mit ihren etwas mehr als zwei Millionen Einwohnern. 

Das UKR liegt bei der durchschnittlichen Fallschwere ("Case-Mix-Index") an der Spitze der deutschen Universitätsklinika und versorgt damit die schwersten Krankheitsbilder bundesweit.

Beschäftigte:   über 4.600  
Studenten:  ca. 2.000 Human- und Zahnmediziner 
Versorgungsstufe:  3 (Maximalversorgung) 
Einzugsbereich:  ca. 2,2 Millionen Einwohner der Region Nordostbayern (Regierungsbezirke Oberpfalz und Niederbayern) 
Aktuelle Kapazität:  839 Betten, 52 tagesklinische Behandlungsplätze 
Leistungsdaten 2017:  145.246 ambulante Patienten
34.930 (teil-) stationäre Patienten
7,58 Tage durchschn. Verweildauer
82,02 % Auslastung
Zahl-Basisfallwert: 3.255,50 €
Case-Mix-Index: 2,00
 
 
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 22.05.2018 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangshalle
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube