Home > Wissenschaftler > Glanzlichter Biomedizinischer Forschung > Glanzlicht Januar 2021
Glanzlichter biomedizinischer Forschung

Neue zelluläre Transportwege bei der Hautpigmentierung

Zum Schutz der menschlichen Haut vor UV-Strahlen enthalten Zellen der Haut dunkelbraune und rötliche Farbpigmente (Melanine), die die UV-Strahlung absorbieren. Die Farbpigmente werden in einem spezialisierten Zelltyp, den Melanozyten, hergestellt und von dort zu anderen Hautzellen transportiert. Dabei liegen die Pigmente in den Zellen nicht frei vor, sondern sind in Membrancontainern verpackt, den Melanosomen.
Funktion des untersuchten Proteinkomplexes im Melanosomentransport
Funktion des untersuchten Proteinkomplexes im Melanosomentransport

Im Rahmen eines internationalen Forschungskonsortiums und insbesondere in enger Kooperation der Arbeitsgruppen von Prof. Dr. Eugen Kerkhoff vom Universitätsklinikum Regensburg und Prof. Dr. Alistair Hume von der Universität Nottingham konnte kürzlich ein neuer Mechanismus aufgeklärt werden, der die Verteilung der Farbpigmente in den Melanozyten der Haut beschreibt. Aus Regensburg waren weiterhin die Wissenschaftler Dr. Tobias Welz und Dr. Felix Straub, sowie die Assistentin Annette Samol in die Arbeiten involviert.

Der neue Aktin/Myosin-abhängige Transportweg wird von dem Sekretionsregulator RAB27 gesteuert und könnte daher auch eine Rolle in anderen sekretorischen Prozessen spielen, wie zum Beispiel in der Ausschüttung von Insulin oder Neuropeptiden. Evolutionsgenetische Studien in Zusammenarbeit mit dem Bioinformatiker Dr. Martin Kollmar aus Göttingen deuten weiterhin darauf hin, dass der Transportmechanismus entscheidend zur verbesserten Zellkommunikation und damit zur Entstehung der Tiere beigetragen haben könnte.

Publikation

Alzahofi N., Welz T., Robinson C., Page E., Briggs D., Stainthorp A., Reekes J, Elbe D., Straub F, Kallemeijn W., Tate E., Goff P., Sviderskaya E., Cantero M., Montoliu L., Nedelec F., Miles A., Bailly M., Kerkhoff E., Hume A. : "Rab27a co-ordinates actin-dependent transport by controlling organelle-associated motors and track assembly proteins" in: Nat Commun. Published: July 13, 2020.

doi: 10.1038/s41467-020-17212-6

Kontakt

    Kontaktdaten
Prof. Dr. Eugen Kerkhoff Prof. Dr. Eugen Kerkhoff
Klinik und Poliklinik für Neurologie
E-Mail: eugen.kerhoff@ukr.de
© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 11.01.2021 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Eingangshalle
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube