Home > Zentren > Zentrum für Klinische Studien > Biometrie / Statistik

Biometrie/Statistik

Der Bereich Biometrie des Zentrums für klinische Studien bietet eine biometrische Studienplanung und -auswertung für alle Arten von Studien (z.B. Arzneimittelstudien, Diagnosestudien, Epidemiologische Studien) an.

Die Einbeziehung eines qualifizierten Biometrikers in die Planung einer Studie ist entscheidend für hochwertige Studien und valide Studienergebnisse. Daher sollte bereits zu Beginn der Planung einer Studie ein Biometriker im Studienteam integriert sein. Ebenso unerlässlich ist ein qualifizierter Biometriker für die Planung und Durchführung der statistischen Auswertung, um valide Studienergebnisse zu erhalten.

Die biometrische Studienplanung und -auswertung umfasst folgende Punkte:

Studienplanung

Studiendurchführung

 
Studienabschluss

  

Biometrische Sprechstunde

Die biometrische Sprechstunde ist eine interne Serviceleistung des ZKS für Angehörige des Klinikums und der Medizinischen Fakultät der Universität Regensburg. Die biometrische Sprechstunde informiert über Fragen des Studiendesigns, der Fallzahlplanung und der Wahl geeigneter Auswerteverfahren.  

Sollten Sie einen Beratungstermin mit uns vereinbaren wollen, so lesen Sie bitte zuerst die Hinweise zur statistischen Beratung am ZKS durch. Anschließend füllen Sie bitte das online Formular möglichst vollständig aus. Im Normalfall bekommen Sie von uns innerhalb einer Woche einen Terminvorschlag per email zugesandt.

Statistische Beratung am Zentrum für Klinische Studien (PDF)

Anmeldung zur biometrischen Sprechstunde

 

Einführung in die statistische Datenanalyse mit SPSS

SPSS ist eine Standardsoftware, die zur statistischen Analyse von Daten verwendet wird. Der Kurs richtet sich primär an Studierende. Ziel dieses Kurses ist es, die bereits erworbenen theoretischen Statistik-Kenntnisse in die Praxis zu übertragen. Studierende sollen am Ende des Kurses in der Lage sein, einfache statistische Datenanalysen mit SPSS durchzuführen, Ergebnisse darzustellen und diese Kenntnisse bei der Erstellung von Abschlußarbeiten anzuwenden.

Voraussetzung:  

Grundkenntnisse in Statistik werden vorausgesetzt.

Lerninhalte:

Leistungsnachweise:

Regelmäßige Teilnahme, schriftliche Ausarbeitung eines Ergebnisberichtes, Klausur.

3 Leistungspunkte können im Rahmen der studienbegleitenden IT-Ausbildung des Rechenzentrums angerechnet werden (Module: RZ-M51.2, RZ-M13, RZ-M02).

Termine:

1. Semesterbegleitender Kurs 55996: 18.10.18 bis 24.01.19 donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr

2. Block-Kurs 55995: 04.03.19 bis 08.03.19 von 9:00 bis 14:30 Uhr und 11.03.19 von 9:00 bis 11:00 Uhr

Anmeldung: Max. 20 Teilnehmer pro Kurs. Anmeldung per Email an karolina.mueller@ukr.de unter Angabe des Namens, Studienfachs und der Matrikel-Nummer.

 

 


 

 

 

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 08.10.2018 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube