Ich suche nach...

Veranstaltung

Sportmedizin für alle – vom Profisport lernen

Datum
24.09.2022 | 09:00 - 17:00 Uhr
Ort

UKR, Großer Hörsaal (A, 1.OG)

Zielgruppe
Ärzteschaft
Veranstalter
Unfallchirurgie
Veranstaltungsart
Kongress / Symposium
Beschreibung

Der Bayerische Sportärzteverband strukturierte im Jahre 2019 den Jahreskongress neu. Nach einer Corona-Pause möchten wir diesen mit hochrangigen Referenten fortsetzen. Die Coronavirus-Pandemie hat auch den Sport fest im Griff. Der Wunsch der Athleten nach Bewegung und der Anspruch, sportliche Aktivitäten regelmäßig und verletzungsfrei durchzuführen, ist ungebrochen. Obwohl einige Sportarten unter den aktuellen Einschränkungen leiden, haben viele Sportler umgeschwenkt und sich anderweitig sportlich betätigt. Dass der Sport auch zu Pandemiezeiten ein wichtiger Gesundheitsfaktor ist, bleibt unbestritten und sollte immer wieder betont werden.
 

Der Profisport, der pandemiebedingt in verschiedenen Sportarten großen Aufwand betreiben muss, erfährt nicht nur durch die Politik aktuell besondere Wertschätzung. Er ist mit seinen Hygienekonzepten und Maßnahmen zur Gesundheitsprävention und Leistungsförderung auch wegweisend für Amateur- und Freizeitsportler. Aus diesem Grund haben wir unter dem Gesamtthema „Vom Profisport lernen“ unterschiedliche Themenfelder der Sportmedizin für Sie zusammengefasst, welche von hochrangigen und im Profisport erfahrenen Referenten vorgetragen werden. Der Jahreskongress des BSÄV möchte einen fachübergreifenden Dialog von Ärzten, Physiotherapeuten, Sportlern, Sportwissenschaftlern, Trainern und Sportbegeisterten suchen und fördern.
 

Wir hoffen, mit unserem Programm bei Ihnen auf Interesse zu stoßen und würden uns freuen, Sie am 24. September 2022 in Regensburg begrüßen zu dürfen!

 

Teilnahmegebühr:
Kostenlos


Kontakt und Anmeldung:
Andrea Gissibl
Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie
0941 944-6818
andrea.gissibl@ukr.de

Dateien