Home > Zentren > Zentrum für Hämatologische Neoplasien
ZENTREN

Zentrum für Hämatologische Neoplasien

Liebe Patientinnen und Patienten,

Diagnostik und Therapie von hämatologischen Neoplasien sind zentrale Aufgaben für unser Klinikum. Als Universitätsklinikum bieten wir Ihnen mit den diagnostischen und therapeutischen Einrichtungen unseres Hauses hervorragende Leistungen auf dem aktuellsten Stand des medizinischen Wissens an. Dies beinhaltet sowohl die zugelassenen Diagnose- und Therapieverfahren als auch klinische Studien mit neuen Medikamenten und hoffnungsvollen Therapieentwicklungen. Zahlreiche Mitarbeiter aus allen Bereichen unseres Klinikums tragen mit ihrer fachspezifischen Erfahrung und Kompetenz und mit viel Begeisterung und Empathie für Sie zum Gesamterfolg unseres Klinikums bei.

Das Zentrum für hämatologische Neoplasien des UKR ist Teil des Universitären Onkologischen Zentrums Regensburg (UCC-R), dessen interdisziplinäres Konzept und hohe Qualitätsanforderungen von der Deutschen Krebsgesellschaft und vom TÜV-Süd gewürdigt und zertifiziert wurden.

Mit herzlichen Grüßen

Professor Dr. Wolfgang Herr
Direktor der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III
Zentrumssprecher des Hämatologischen Zentrums

Dr. Martin Vogelhuber
Koordinator des Hämatologischen Zentrums

Dr. Stephanie Mayer
Stellvertretende Koordinatorin des Hämatologischen Zentrums

© Universitätsklinikum Regensburg | Impressum | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 29.09.2020 | Online-Redaktion
Patienten/Besucher
Einweiser
Studierende
Wissenschaftler
Über uns
Beruf und Karriere
Universität Regensburg
Facebook
Twitter
Youtube