Ich suche nach...

Im Hämophiliezentrum Regensburg werden Patienten mit angeborener oder erworbener Blutungsneigung im Rahmen einer hochspezialisierten Versorgung durch ein Team aus Ärzten, medizinischem Fachpersonal und Pflegekräften betreut.

Die Durchführung der Behandlung erfolgt für Erwachsene in der Klinik und Poliklinik der Inneren Medizin III und für Kinder und Jugendliche in der Abteilung für Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation.

Das Hämophiliezentrum Regensburg ist das einzige Behandlungszentrum seiner Art im ostbayerischen Raum.

PD Dr. Christina Hart
Koordinatorin Hämophiliezentrum Erwachsene

 

Dr. Sonja Kramer
Koordinatorin Hämophiliezentrum Kinder und Jugendliche

Kontakt

Terminvereinbarung Erwachsene
0941 944-5510
0941 944-5511

Terminvereinbarung Kinder und Jugendliche
0941 944-2010
0941 944-2012