Ich suche nach...

Zahnärztliche Prothetik

Geräteausstattung

Die Ausstattung der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik kann in verschiedene Forschungsbereiche untergliedert werden:

Unsere Geräte zu

  • Kausimulation
  • Werkstoffanalyse (z.B. optisch oder thermisch)
  • biologisch-chemischen Werkstoffuntersuchung
  • Alterung von Werkstoffen/Restaurationen
  • Thermozyklierung
  • Dynamische Simulationseinheit
  • vieles mehr

sind unter den aufrufbaren Rubriken im Detail dargestellt.

  • Technische Daten

     Parameter "Kraft"

    • Kaukraft 5 - 600 N
    • Vorkraft bis 60 N
    • pneumatisch, stufenlos
    • 8 Belastungssegmente
    • Kurvenverlauf: Sinus, Rechteck, frei
    • Belastungswinkel einstellbar
    • Kaufrequenz bis 3 Hz
    • Mundöffnung bis 20mm
    • Brucherkennung
    • aktive/passive Lateralbewegung

    Parameter "Temperatur"

    • 2 Wechseltemp. 5°C - 70°C
    • konstant 37°C
    • Wechselzeit 15 - 25 sec
    • Zyklusdauer 15 - 200 sec
    • automatische Nachfüllung
    • destilliertes Wasser
    • unabhängiges Thermocycling
  • 2-Säulenprüfmaschine

    • 2-Säulenprüfmaschine TP 5 HF (DYNA-MESS Prüfsysteme)
    • statische Tests bis zu einer maximalen Kraft von 5 kN und einem Hub von maximal ± 6 mm
    • dynamische Tests mit einer Prüffrequenz vom maximal 35 Hz

    Zahnbürstenabrasionsmaschine

    • Zahnbürstenabrasionsmaschine ZM-3 (SD Mechatronik)
    • Simulation von Bürstenbewegungen auf Zahnoberflächen und Prüfkörpern
    • 8 Probenkammern
    • Freie Kombination von Putzbewegungen in der X- und Y-Achse (nur X, nur Y, kombinierte Bewegungen)
    • Anpressdruck über Gewichte von 50 bis 300 g, -individuell für jede Kammer einstellbar
    • Einstellung und Anzeige von Zyklenzahl, Bewegungsart und Zählstand erfolgt über ein Tastenfeld mit Display
    • Auflagefläche bis zu 20 x 20 mm; Probenhöhe bis max. 15 mm
    • bis 4.000.000 Schritte mit Auto-Stop-Funktion nach Erreichen der Voreinstellung

     Drei - Medien - Abrasion

    • Willytec
    • Prüfkraft 15N
    • Zwischenmedium: Hirseschalen-Reisgemisch

    Universalprüfmaschine

    • Z010 10kN Retroline (Zwick)
    • Spindel-Prüfmaschine
    • Druck-, Zug-, Biege- und Schertests
    • Bruchmechanik
    • Kraftaufnehmer 500N, 10kN

    Vickershärte

    • ZwickiLine Z2.5 (Zwick)
    • Vickers-, Knoop-, Martenshärteprüfung
    • Tiefen- und Verlaufsmessung
    • Fmax 2,5kN
    • 100x-, 200x- und 400x-Objektive

    Bruchmechanik K1c

    • Probenkerber (Ivoclar Vivadent)
    • Messung von Sprödigkeit und Bruchzähigkeit
    • Drei-Punkt-Biege-Versuch

    Tastschnittmessgerät

    • Perthometer S6P (Perthen)
    • Bestimmung aller gebräuchlichen Rauheitskenngrößen
    • Verschleissauswertung
  • Kooperationspartner:  Netzsch

    Dynamisch-mechan. Analyse (DMA) Photo-DMA 242 (Netzsch)mit UV-Aufsatz 

    • Temperaturbereich: -100°C bis +500°C
    • Kraft: bis 16N
    • Frequenz: 0.01 bis 100Hz

    Differential Thermo Analysis (DTA) DSC 204 F1 Phoenix® mit UV-Aufsatz

    • Temperaturbereich: -180°C bis +700°C
    • weiter Heizratenbereich: 0,001K/min bis 100K/min
    • schnelle Kühlung: max. 200K/min
    • sehr kurze Zeitkonstante mit t-Sensor
    • extrem hohe Empfindlichkeit mit µ-Sensor
    • Basislinienoptimierung durch BeFlat®
    • gasdichte Messzelle, ideal für Kopplung an FTIR oder MS
    • Gassteuerung für 2 Probengase und 1 Schutzgas durch integrierte Massendurchflussregler und Software
    • Druckluftkühlung: RT...700°C
    • Intracooler für den erweiterten Bereich: -85°C bis 600°C
    • automatisch geregelte Flüssigstickstoffkühlung: -180°C bis 700°C
    • automatischer Probenwechsler: DSC 204 Phoenix® ASC für 64 Proben und Referenzbecher (Option)

    Thermogravimetrische Analyse (TGA) TG 209 F3 Tarsus - Thermo-Mikrowaage

    • Auflösung von 0,1 µg.
    • 0.001 K/min und 100 K/min

    Dielektrische Analyse (DEA) DEA 231/1 Epsilon

    • Frequenzbereich: 10Hz bis 10000Hz
    • Logarithmus Ionenviskositätsbereich: 4 Ocm bis 11 Ocm
    • min. Datenerfassungszeit: 0,055s
  • Rasterelektronenmikroskop (REM)

    • Quanta FEG 400 (FEI Company)
    • mit Röntgen-Mikroanalyse (EDAX Genesis 2000, Ametek GmbH)
    • mit Zug-/Druck Modul bis 5000N (Kammrath&Weiss)
    • über 100.000 fache Vergößerung
    • gemeinsame Anschaffung mit der Poliklinik für Zahnerhaltung

    Tischelektronenmikroskop (TEM)

    • Phenom (FEI Company)
    • bis 20000 facher Vergrößerung
    • mit 3D Roughness Reconstruction

    Fluoreszenzmikroskop

    • Zeiss Axio Scope.A1 LED
    • Stativ: Stativ Durchlichtbeleuchtung - Fokushub 24 mm - einstellbarer Fokusstop - Objektivrevolver 3x Hellfeld, 3x DIC, M27
    • Tubus: Binokularer Ergofototubus 20°/23, umschaltbar (visuell, Dokumentation) umgekehrtes Bild
      Okulare: PL 10x/23 Br. foc.
    • Objektive: N-Achroplan 5x/0,13 M27 N-Achroplan 10x/0,25 M27 N-Achroplan 40x/0,65 M27 N-Achroplan 100x/1,25 Oil M27
    • Objekttisch: Kreuztisch 75*50 mit Harteloxal-Beschichtung, Tischplatte 220mm x 170mm, Trieb rechts in Höhe und Gängigkeit einstellbar
    • Kondensor: Kondensor 0,9/1,25H
    • Beleuchtung: 50W Halogen, LED optional, Auflichtbeleuchtung Fluoreszenz LED für 4 LED-Module und Filtermodule

    Digitalmikroskop (Keyence)

    • VHX- Digitalmikroskop (Keyence)
    • Vergrößerungsbereich 20x - 2000x
    • Hohe Tiefenschärfe
    • Objektiv kippbar

    Glanzmessgerät

    • Glanzmessgerät ZGM 1120
    • Zehntner Testing Instrument
    • Messwinkel 60°, Messfläche 4,7 x 2 mm
    • einsetzbar auch auf gebogenen und runden Oberflächen

    Farbmessung

    • Minolta CM - 3500d (Konica-Minolta)
    • Messung von festen und flüssigen Materialien
    • Reflexion und Transmission
    • Bedienung per PC

    3D-Laser-Mikroskop (Keyence)

    • VK-X100 series
    • Ultrafeine, berührungslose Profil-, Rauhigkeits- und Schicht- dickemessungen
    • Oberflächeninformationen im Nanometerbereich
    • 5x, 10x, 20x, 50x-Objekte

    Xenotest  

    • Suntest CPS (Atlas)
    • Künstliche Alterung durch UV-Belastung und Wasser
    • Lichtquelle: 1100Watt luftgekühlte Xenon Bogen Lampe
    • Belichtungsfläche: 560cm2
    • Temperaturbereich 35°C bis 100°C
  • Plattenreader

    • Fluostar Optima (bmg)
    • Messung von Absorption, Fluoreszenz, Lumineszenz
    • Mikrotiterplattenformat
    • mit Inkubator und Schüttler
    • verschiedene Filter vorhanden
    • Bedienung per PC

    Photometer

    • Genesys 10 UV-S (Thermo)
    • Einstrahl-Aufbau
    • Messung von 190 nm - 1100 nm
    • 6-fach Probenwechsler
    • PC-Schnittstelle

    Inkubator-Schüttler

    • Orbital Shaker 420 (Thermo)
    • Temperatur von RT bis 60°C
    • Schüttelfrequenz einstellbar von 25 bis 525 U/min
    • PC-Schnittstelle

    Sterilbank

    • HeraSafe (Heraeus)
    • mit Strom- und Gasanschluss
    • UV-Sterilisation
  • Schleif- Poliermaschine (Struers)

    • Tegramin 25
    • Gesteuerte Kraft-, Zeit- und Abtrag

    Automatische Präzisionstrennmaschine (Struers)

    • Alle Werkstoffe
    • Serienschnitte
    • Variabler automatischer Vorschub 0,005 - 3mm/s

    Feinstsäge

    • Diadisc 4200 (Mutronic)

    Innenlochsäge

    • SP 1600 (Leica)

    Speedmixer

    • DAL 150 FVZ (Hauschild)

    Salbenmischmaschine

    • Modell 50 (Exakt)